Corvin bei Ranglistenendkampf erfolgreich

Zum diesjährigen Ranglisten-Endkampf konnte sich Corvin als einziger 2 Startplätze sichern. Am Samstag startete er gegen Mittag in der Disziplin Luftgewehr Freihand und konnte mit 177 Ring den 2. Platz belegen. Schon am nächsten Tag musste er sich im 3x20 Anschlag mit dem Luftgewehr erneut behaupten. Hier konnte er sich mit 514 Ringen, den 1. Platz sichern. Dafür bekamen sie vom Niedersächsischen Sportschützenverband eine Medaille. Zusätzlich gibt es dazu immer eine Kleinigkeit, wie z. B. eine Mütze oder einen Knautschball. Gratulation!