100 Schussmarathon Südkampen mit leckerem Abschluß

Zum letzten Mal in diesem Jahr wurden die Sportgeräte eingepackt, um am 100 Schussmarathon in Südkampen teilzunehmen. Mit zwei Luftgewehr- Mannschaften und einer Luftpistolen-Mannschaft gingen wir an den Start. In der ersten LG-Mannschaft starteten René Korth (852 Ring / Platz 22), Alexander Pinkepank (868 Ring / Platz 17 Jugend ) und Maurice Pinkepank (715 Ring / Platz 25 Jugend). Für Maurice war es die erste Teilnahme an diesem Tunier und man merkte, dass sich die 100 Schuss bemerkbar machten. Für die zweite Luftgewehrmannschaft gingen Lana-D. Kassing (913 Ring / Platz 14 Jugend ), Leoni Schulze (959 Ring / Platz 5 Jugend) und Ina Kreuzkamp (930 Ring / Platz 14) an den Start. Beide LG-Mannschaften konnten Ihre Ergebnisse zum Teil verbessern. Die erste Mannschaft belegte mit 2802 Ring den 7. Platz. Mannschaft zwei belegte mit 2435 Ring Platz 14.

Bei den LP-Schützen starteten Stefan Kreuzkamp (811 Ring / Platz 36), Marvin Höfert (746 Ring / Platz 26 Jugend) und auch zum ersten Mal dabei, Rolf Bertram (860 Ring / Platz 21). Auch hier konnten Stefan und Marvin zum Vorjahr eine Verbesserung in ihren Ergebnissen festellen. Als Mannschaft belegten sie mit 2417 Ring den 17. Platz.

Nach dem doch anstrengendem Tag, trafen sich die Gronauer Schützen mit den Freunden vom SV Essel. Denn auch diese haben an diesem Tag geschossen. So klang der Abend bei Miss Peppers in Schwarmstedt aus. Alle sind sich einig, das wird im nächsten Jahr wiederholt.

  Quelle: Privat /weitere Bilder

  v.l. Rolf Bertram, Ina Kreuzkamp, Lana Kassing, Maurice Pinkepank, René Korth, Leoni Schulze, Alex Pinkepank und Marvin Höfert.