Frühjahrspokal 2019

Mit einer kleinen Überraschung starteten wir in den Frühjahrspokal 2019 in Hannover. Schon früh morgens kämpfte Maurice Pinkepank bei den Schülern LG bis zum letzten Schuss. Leider reichte es mit 177,5 Ring nur auf Platz 4. Das ärgeliche war, dass er nur 0,1 Ring hinter seinem Konkurrenten lag. Angelina Wismer die nach Maurice starten musste, hatte eine Überraschung auf Lager. Sie startete auch bei den Schülern mit dem LG, jedoch schoss sie die Disziplin LG 3x20. Schon beim Knieendanschlag hatte sie ein stattliches Ergebnis hingelegt. Auch Liegend und Stehend liefen im Anschluss gut bei ihr. So wurde sie mit ihrem Ergebnis von 543 Ring zwar nur 12., aber für sie war es mit ihren 11 Jahren auch erst der 5. Wettkampf und somit ein riesen Erfolg.

Am nächsten Tag wollten es die Junioren den Kleinen nach machen. Den Anfang machte Alexander Pinkepank. Er schoss mit seinem Luftgewehr ein Ergebnis von 379,1 Ring und belegte damit Platz 10. Im Anschluss starten noch Leoni Schulze und Lana-D. Kassing. Leoni konnte sich über ein gutes Ergebnis mit 399,6 Ring freuen und belegte damit Platz 9. Auch Lana war mit ihrem Ergebnis zufrieden. Sie belegte mit 389,7 Ring zum Schluss den 23. Platz.

Alle waren mit ihren Leistungen zufrieden und auch alle haben ihr bestes bis zum Schluss gegeben. Bilder siehe Galerie.